collage01-header.jpg

Willkommen bei der Stiftskirche Stuttgart

Weiterlesen...Liebe Gemeindeglieder,
liebe Besucherinnen und Besucher unserer Stiftskirche und der Homepage der Stiftskirchengemeinde,

Staunenswertes!

Jeden Herbst feiern wir das Erntedankfest, bei uns in der Stiftskirche in diesem Jahr am 4. Oktober, mit einem großen Dankgottesdienst. Am Samstag wird der Altar ‚geschmückt‘. Viele Gemeindeglieder bringen Gaben mit, manches vom Markt, aber auch länger haltbare Lebensmittel.

Nach dem Gottesdienst werden diese Lebensmittel dann an die Schwäbische Tafel weitergegeben.

An Erntedank läßt sich das Staunen lernen. Staunen - das ist eine besondere Art des Sehens. Das Staunen unterscheidet sich von unserem gewöhnlichen Blick, der, was uns längst bekannt ist, nur oberflächlich streift und gar nicht mehr richtig wahrnimmt. Gewohnheit, Achtlosigkeit und Selbstverständlichkeit sind die Kennzeichen unseres alltäglichen Blicks. Soll sich der alltägliche Blick in Staunen verwandeln, so muss er all das ablegen. An kleinen Kindern insbesondere zeigt sich das: Denn sie lernen erst sehen, sie schauen mit größten und offensten Augen alles an, was sie nicht kennen.

Gott hat uns vor 25 Jahren das Wunder der Deutschen Wiedervereinigung geschenkt, auch darüber können wir nur staunen und ihm danken.

Wenn wir dann einen Dankgottesdienst feiern, feiern wir nicht uns, sondern den, der uns das geschenkt hat. Und wir feiern den, der uns in Jesus Christus begegnet ist, der Wasser in Wein verwandelt hat, vielen Tausenden zu essen gegeben und das Leben mit anderen geteilt hat. Das will auch uns Aufgabe sein, mit andern zu teilen.

Sie werden staunen, was sie dabei alles neu entdecken können.

Herzliche Einladung in die Stiftskirche - nicht nur am 4. Oktober!

 

Weiterlesen...Mit herzlichen Grüßen - auch von von Citydiakonin Cornelia
Götz

Ihr Stiftspfarrer

Weiterlesen...

 

 

Termine

Mittagsgebet
Do, 27.08. - 12:15 Uhr
Kurzgottesdienst
Do, 27.08. - 17:15 Uhr
Mittagsgebet
Fr, 28.08. - 12:15 Uhr
Internationaler Orgelsommer - Kay Johannsen
Fr, 28.08. - 19:00 Uhr
Mittagsgebet
Sa, 29.08. - 12:15 Uhr